>> Hier geht's zur ANMELDUNG

NiMo-Webinar: "CarSharing in der öffentlichen Verwaltung"


Wann:
23.04.2021,
09:00 – 12:00 Uhr
Wo: Webinar

Die Mobilitätswende ist ohne Sharingkonzepte nicht denk- und umsetzbar. Gerade CarSharing kann ein wichtiger Schlüssel zur Reduzierung von Autofahrten sein, weil dann eben kein eigenes Auto mehr „wartend“ vor der Tür steht, Autofahrten aber durch CarSharing-Modelle dennoch weiterhin dort möglich sind, wo sie unvermeid- oder unersetzbar sind.

Als Multiplikator*innen für zukunftsfähige und nachhaltige Mobilitätskonzepte können hier öffentlichen Verwaltungen eine wichtige Rolle als Vorbild oder Initiator*innen spielen.

So können Stadtverwaltungen den eigenen Fuhrpark durch CarSharing-Fahrzeuge ersetzen oder reduzieren, die dann außerhalb der Dienstzeiten und am Wochenende auch den Bewohner*innen vor Ort zur Verfügung stehen. Somit bietet dieses Modell eine hohe Fahrzeugauslastung und ein hohes Potential die Anzahl benötigter Fahrzeuge und die damit verbundene Kosten im dienstlichen und privaten Fuhrpark zu reduzieren.

CarSharing kann und sollte auch als Teil eines kommunalen und betrieblichen Mobilitätsmanagements mitgedacht und dort fest eingebettet werden. Gerade im ländlichen Raum kann die Verwaltung als Ankerkunde überhaupt erst ein CarSharingangebot wirtschaftlich tragfähig und somit möglich machen.

All diese Aspekte wollen wir mit unseren Expert*innen kennenlernen und diskutieren.

Anmeldung über die NiMo-Geschäftsstelle.

Für NiMo-Mitglieder ist das Webinar kostenlos.
Nicht-Mitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 50€.

Agenda

Veranstaltungs Informationen
Datum 23.04.2021 - 23.04.2021 - 09:00 bis 12:00 Uhr
Kategorie NiMo-Veranstaltungen 
Anhang  
Exportieren Diese Veranstaltung exportieren 

Ort

Online