highQ ist ein erfahrener Softwarespezialist für smarte, intermodale und interoperable Mobilitätslösungen - nicht nur für den ÖPV. Kernkompetenzen besitzt highQ insbesondere im E-Ticketing, bei Planung und Optimierung sowie im Fahrgeldmanagement (EFM) und ist an mehreren Best Practice Projekten zur vernetzten Mobilität beteiligt. Für seinen innovationsgetriebenen Ansatz wurde das Freiburger Unternehmen bereits mehrfach ausgezeichnet. Ein großer Kundenkreis von Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden setzt auf die bewährten Lösungen von highQ. Um seine Innovationsführerschaft weiter auszubauen beteiligt sich highQ derzeit an weiteren zentralen Forschungsprojekten und Entwicklungskonzepten. Im Fokus ist aktuell die Idee der Mobilitätsplattform, bei der Informationen und der Zugang zur Mobilität mit weiteren Angeboten einer Stadt, wie Dienstleistungen von Behörden oder Energieversorgern, auf einer Plattform zusammengeführt werden sollen. 
Neben Produkten und Lösungen für den ÖPV entwickelt highQ auch Software für den Finanzsektor sowie für das Benchmarking von Unternehmen. 

Niederlassungen des Freiburger Unternehmens finden sich in Berlin, Hamburg und Stuttgart. 

Erfahren Sie mehr über highQ unter www.highQ.de

Über uns

NiMo ist ein eingetragener Verein und möchte die Idee der intelligenten Mobilität für Unternehmen und öffentliche Organisationen weiterentwickeln, bekannter machen und im betrieblichen Alltag verankern.

Kontakt

Netzwerk intelligente Mobilität (NiMo) e.V.
  • Adresse: Lindlaustr. 2c, 53842 Troisdorf
  • Telefon: +49 2241 26599-28
  • E-Mail: info@nimo.eu