Der gemeinnützige VSF e.V. ist ein unabhängiger Fachverband der Fahrradwirtschaft. Zu seinen rund 300 Mitgliedern gehören Fahrradfachhändler, Hersteller, Großhändler, Dienstleister, ideelle Projekte und Fördermitglieder.

Der VSF verfolgt das Ziel, die Rahmenbedingungen für den Radverkehr in Deutschland als Teil einer nachhaltigen Verkehrspolitik zu verbessern. Dafür betreibt er Lobbyarbeit in vielen politischen Gremien und Organisationen auf Bundes- und Landesebene. Mit seinem Hauptstadtbüro im Haus der Bundespressekonferenz im Berliner Regierungsviertel ist er nah dran am aktuellen politischen Geschehen. So berät er Parteien, Verbände und Ministerien zu Themen rund um den Radverkehr. Zudem ist der VSF e.V. Veranstalter des Branchenkongresses "vivavelo", der alle zwei Jahre in Berlin stattfindet. Darüber hinaus hat der VSF das Informationsportal www.fahrradwirtschaft eingerichtet und ist Partner des "Deutschen Fahrradpreises".

Mehr Informationen unter www.vsf.de sowie www.vivavelo.org.
Ansprechpartner: Albert Herresthal, info@fahrradwirtschaft.de

Über uns

NiMo ist ein eingetragener Verein und möchte die Idee der intelligenten Mobilität für Unternehmen und öffentliche Organisationen weiterentwickeln, bekannter machen und im betrieblichen Alltag verankern.

Kontakt

Netzwerk intelligente Mobilität (NiMo) e.V.
  • Adresse: Lindlaustr. 2c, 53842 Troisdorf
  • Telefon: +49 2241 26599-28
  • E-Mail: info(at)nimo(dot)eu

Newsletter abbonieren

Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben wollen dürfen Sie sich gerne in unseren Newsletter eintragen. 
 

➙ Hier gehts zur Anmeldung